Sieglinde - DIE KLEINEN

Bioland-Speisekartoffeln

Artikelnummer: 10100010
Schale:
gelb
Fleisch:
gelb
Kochtyp:
festkochend
Form:
langoval
Reifezeit:
früh
Blüte:
weiß
 
Verwendung:
Pellkartoffel, Salat, Salzkartoffel
Geschmack:
kräftig, angenehm, speckig
Ursprung:
Deutschland
Zulassung:
1935 - Deutschland
Bio-Kontrollnummer:
DE-ÖKO-006
Sortierung:
Kleinsortierung, 25-32mm
Anmerkungen

**Kleinsortierung! Knollendicke: 25-32 mm**

Kartoffel des Jahres 2010

"Sieglinde" ist die älteste noch zugelassene deutsche Sorte in der vom Bundessortenamt herausgegebenen Sortenliste. Ihre Zulassung wurde bereits 1935 von der Kartoffelzucht Böhm aus der Lüneburger Heide beantragt. Seit Jahrzehnten genießt sie einen guten Ruf bei deutschen Verbraucherinnen und Verbrauchern. Die festkochende, ovale Sorte eignet sich hervorragend für die Zubereitung als frische Pellkartoffel oder als herzhafter Kartoffelsalat.



Empfehlungen

Violetta
Pflanzkartoffeln, unbehandelt
eigene Zucht - Barum 2012
festkochend
angenehm kräftiger Geschmack
Schälmesser Vogelschnabel
Praktisches
Besonders geeignet:
- zum Schneiden in der Hand
- zum Schälen und Entkernen
Rote Emmalie
Bioland-Speisekartoffeln
eigene Zucht - Barum 2012
vorwiegend festkochend
guter würziger Geschmack
Violetta
Bioland-Speisekartoffeln
eigene Zucht - Barum 2012
festkochend
angenehm kräftiger Geschmack
top

Der Warenkorb ist noch leer