Bintje

Bioland-Speisekartoffeln

Artikelnummer: 1012004
* inkl. 7.00% Mwst. zzgl. Versandkosten
Schale:
gelb
Fleisch:
gelb
Kochtyp:
vorwiegend festkochend bis mehligkochend
Form:
langoval
Reifezeit:
mittelfrüh
 
Verwendung:
Püree, Backkartoffel, Salzkartoffel, Pommes, Chips
Geschmack:
cremig, mild
Zulassung:
1910 - Niederlande
Bio-Kontrollnummer:
DE-ÖKO-006
Anmerkungen

"Kartoffel des Jahres 2012"

Die Sorte Bintje ist eine vorwiegendfest- bis mehligkochende, gelbe, mittelfrühe Kartoffelsorte und optisch sehr ansprechend.

Bereits 1905 züchtete der niederländische Botaniker Kornelis Lieuwes de Vries aus den Sorten "Munstersen" und "Fransen" die "Bintje". Die niederländische Sorte wurde 1910 das erste Mal zugelassen. Sie zählt damit zu einer der ältesten noch zugelassenen Sorte in Europa. Von Holland aus eroberte sie in den 70er Jahren den deutschen und französischen Markt und wurde vor allem für Pommes und Chips verarbeitet.

An Bintje scheiden sich die Meinungen der Kartoffelliebhaber: dem einen schmecken sie hervorragend, andere können mit ihr wenig anfangen.



Empfehlungen

Nemo
Bioland-Speisekartoffeln
Niederlande
mehligkochend
hervorragender Geschmack
Ambrosia - Zuckererbse
Bio-Saatgut
Gute Ertragsleistung und süßes Aroma
Inhalt: 32g - reicht für ca. 3 m²
Aussaat: Mitte März bis Ende Mai
Erntezeit: Mitte Juni bis Ende August
Das Kartoffel Kochbuch
Bücher
Das Kartoffel Kochbuch
Regionalia Verlag
128 Seiten gebundene Ausgabe
Bienenweide - Blühmischung
Bio-Saatgut
Blumen-Mischung
Inhalt: 4g reicht für 3 bis 4 m²
Aussaat: Anfang Mai bis Ende Juni
Blüte: Anfang Juni bis Ende Oktober
top

Der Warenkorb ist noch leer